Bundesvorstand


Der Bundesvorstand leitet die Geschäfte der Jungen Liberalen. Er wird jährlich von unserem Bundeskongress gewählt und besteht aus elf Personen. Der Bundesvorsitzende, seine Stellvertreter und der Bundesschatzmeister bilden den geschäftsführenden Vorstand. Darüber hinaus gibt es sechs Beisitzer, wovon einer als International Officer fungiert. Der Bundesvorstand hat zudem die Möglichkeit weitere (nicht gewählte und nicht stimmberechtigte) Personen für bestimmte Aufgaben zu kooptieren. Das sind derzeit drei. Alle Bundesvorstandsmitglieder arbeiten ehrenamtlich.


GESCHÄFTSFÜHRENDER BUNDESVORSTAND

Konstantin Kuhle

Bundesvorsitzender

Jurist

Aufgaben
- Gesamtkoordination der Vorstandsarbeit
- Vorgesetzter der Bundesgeschäftsstelle
- Vertretung des Verbandes in der Öffentlichkeit
- Vertretung des Verbandes im FDP-Bundesvorstand
- Ansprechpartner für Bremen und Hamburg
Jahrgang
1989
Und sonst so?
Konstantin ist überzeugter Europäer. Er reist, kocht und würde gerne öfter ins Theater gehen.
Informationen ein-/ausblenden

Florian Philipp Ott

Stellvertretender Bundesvorsitzender

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Dozent und Promotionsstudent

Aufgaben
- Gesamtkoordination der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
- Ansprechpartner für Presse- und Interviewanfragen
- Leitung von Kampagnen und Wahlkämpfen
- Vertretung des Verbandes im FDP-Bundesvorstand
- Ansprechpartner für Bayern und Niedersachsen
Jahrgang
1988
Und sonst so?
Florian hat vor Jahren (vergeblich) versucht Hypnose zu lernen
Informationen ein-/ausblenden

Ria Schröder

Stellvertretende Bundesvorsitzende

Juristin und Studentin der Kunstgeschichte

Aufgaben
- Organisation von Bundeskongressen und Großveranstaltungen
- Mitgliederverwaltung (inkl. Delegierten- und Beitragsberechnung)
- Koordination der Arbeit der Bundesgeschäftsstelle
- Ansprechpartnerin für Praktikanten
- Ansprechpartnerin für Nordrhein-Westfalen
Jahrgang
1992
Und sonst so?
Ria hat vor Kunstgeschichte Jura studiert – und abgeschlossen.
Informationen ein-/ausblenden

Phil Hackemann

Stellvertretender Bundesvorsitzender

Student der Soziologie, Politik und Ökonomie

Aufgaben
- Inhaltliche Positionierung und Vertretung des Verbandes
- Erarbeitung von Schwerpunktthemen und Leitanträgen
- Koordination der Bundesarbeitskreise
- Programmatische Vorbereitung von Veranstaltungen und Seminaren
- Ansprechpartner für Baden-Württemberg
Jahrgang
1995
Und sonst so?
Phil ist neben all der Politik begeisterter Filmemacher.
Informationen ein-/ausblenden

Florian Zeiml

Bundesschatzmeister

Leiter Marktbereichscontrolling bei einem Mobilitätsunternehmen

Aufgaben
- Gesamtverantwortung für die Finanzen des Verbandes
- Haushaltsplanung
- Sponsoring und Spenden
- Rechnungslegung und Buchhaltung
- Ansprechpartner für Thüringen
Jahrgang
1987
Und sonst so?
Florian zockt gerne Videospiele und ist Amateur-Fußballer.
Informationen ein-/ausblenden

BEISITZER

Katharina Schreiner

International Officer

Volkswirtin

Aufgaben
- Koordination der internationalen Arbeit und des internationalen Komitees
- Vertretung des Verbandes bei internationalen Dachverbänden (IFLRY und LYMEC)
- Kontakt zu Trägern der internationalen Jugendarbeit
- Kontakt zu internationalen Partnerorganisationen
- Ansprechpartnerin für Mecklenburg-Vorpommern
Jahrgang
1987
Und sonst so?
Katharina war früher mal Entwicklungshelferin.
Informationen ein-/ausblenden

Lars Jehne

Beisitzer

Student der Sozialwissenschaft

Aufgaben
- Leitung des Seminarprogramms zur politischen Jugendbildung
- Organisation, Durchführung und Abrechnung von Bundesseminaren
- Datenqualität, Datenanalyse und datenbasierte Kampagnenführung
- Unterstützung bei organisatorischen Aufgaben
- Ansprechpartner für Berlin und Hessen
Jahrgang
1993
Und sonst so?
Lars liebt nichts so sehr wie das Kochen - außer Essen.
Informationen ein-/ausblenden

Franziska Brandmann

Beisitzerin

Studentin der Politikwissenschaft

Aufgaben
- Redaktionelle Betreuung von Social Media-Angeboten
- Ideenentwicklung für und Organisation von Aktionen
- Neumitgliederbetreuung und Patenschaftsprogramm
- Verwaltung des Talentpools
- Ansprechpartnerin für Rheinland-Pfalz und das Saarland
Jahrgang
1994
Und sonst so?
Franziska hat einen Preis bei Jugend forscht gewonnen - für Umwelt und Verbraucherschutz.
Informationen ein-/ausblenden

Dennis Tim Nusser

Beisitzer

Student der American Studies

Aufgaben
- Regiosystem für Internetseiten der Untergliederungen
- Konzeption und Gestaltung von Werbemitteln
- Erstellung von Grafiken und Grafikvorlagen
- Versand von Mailings und Verwaltung von JuLi-Mail
- Ansprechpartner für Brandenburg
Jahrgang
1996
Und sonst so?
Dennis kann nicht nur Grafik
Informationen ein-/ausblenden

Johannes „James“ Zabel

Beisitzer

Student der Rechtswissenschaft

Aufgaben
- Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
- Redaktionelle Betreuung für die Internetseite
- Redaktionelle Betreuung von Social Media-Angeboten
- Fotografie und Grafik
- Verwaltung JuLi-Cloud
- Ansprechpartner für Sachsen
Jahrgang
1995
Und sonst so?
James ist leidenschaftlicher Hobbyfotograf
Informationen ein-/ausblenden

Clarisse Höhle

Beisitzerin

Rechtsreferendarin

Aufgaben
- Unterstützung der programmatischen Arbeit
- Redaktionelle Betreuung und Versand des Newsletters
- Durchführung und Auswertung von Umfragen
- Veranstaltungsevaluation
- Ansprechpartnerin für Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein
Jahrgang
1990
Und sonst so?
Clarisse liebt die Farbe pink – in allen Variationen.
Informationen ein-/ausblenden

KOOPTIERTE

Laura Schieritz

Chefredakteurin des Mitgliedermagazins

Lehramtsstudentin

Aufgaben
- Redaktionelle Verantwortung für das "jung+liberal"
- Auswahl von Debattenthemen und Textbeiträgen
- Redigieren, korrigieren und kürzen von Artikeln
- Pflege des Autorenverteilers
- Verantwortung für Layout und Postversand
Jahrgang
1998
Und sonst so?
Laura interessiert sich sehr für den Klimaschutz
Informationen ein-/ausblenden

Maximilian Böther

IT-Beauftragter

Abiturient

Aufgaben
- Gesamtverantwortung für IT-Infrastruktur und Technik
- Koordination der IT-Arbeitsgruppe
- Verwaltung von JuLi-Mail und JuLi-Cloud
- Serveradministration
- Ansprechpartner für alle technischen Anliegen
Jahrgang
1998
Und sonst so?
Maximilian kann nicht nur PC, sondern spielt auch Tennis.
Informationen ein-/ausblenden

Harald Reuter

Datenschutzbeauftragter

Diplom-Mathematiker

Aufgaben
- Datenschutzrechtliche Kontrolle aller Verbandsaktivitäten
- Beratung des Bundesvorstands in Fragen des Datenschutzes
- Beratung von Untergliederungen in Fragen des Datenschutzes
- Bewusstseinsschaffung für Datenschutzprobleme
- Ansprechpartner für alle Anliegen im Bereich Datenschutz
Jahrgang
1985
Und sonst so?
Harald kommt aus Nordrhein-Westfalen
Informationen ein-/ausblenden