Kandidierende für den Bundesvorstand

Beim 63. Bundeskongress in Erlangen wird der Bundesvorstand neu gewählt. Einige Kandidatinnen und Kandidaten haben Vorstellungsschreiben erstellt, die Dich darüber informieren sollen, was sie im Falle ihrer Wahl im Bundesvorstand machen würden. Mit einem Klick auf die Namen der Kandidaten gelangst Du zu ihren Vorstellungsschreiben.


Bundesvorsitzende/r

Der/Die Bundesvorsitzende/-r repräsentiert unseren Verband nach Außen und gegenüber der Presse. Er/Sie leitet die Geschäfte der Jungen Liberalen und koordiniert die Aufgabenzuteilung innerhalb des Teams.

Franziska Brandmann


Stellvertretende Bundesvorsitzende

Die stellvertretenden Bundesvorsitzenden sind jeweils für ein Ressort wie Programmatik, Presse oder Organisation zuständig.

Constantin Borges

Nemir Ali

Paavo Czwikla


Bundesschatzmeister/in

Der Bundesschatzmeister ist für die Zahlen zuständig. Es gilt beispielsweise, unser Konto und unser Budget im Blick zu haben oder den Kontakt zu Sponsoren zu halten.

Marco Preissinger


International Officer

Der International Officer ist einer der Beisitzer des Bundesvorstandes und leitet unsere internationale Arbeit. Dazu zählt beispielsweise die Koordination unserer Vertretung in den internationalen Dachverbänden IFLRY und LYMEC.

Alice Schmidt


Beisitzer/innen

Der Bundesvorstand wird von Beisitzerinnen und Beisitzern komplettiert, die sich jeweils ganz unterschiedlichen Aufgabenbereichen widmen und die jeweiligen Stellvertreter unterstützen. In welcher Form? Das könnt ihr in den Vorstellungsschreiben nachlesen!

Marc Bauer

Florian Bieder

Julius Graack

Felix Kibellus

Maximilian Reiter

Tobias Weiskopf


Ombudsperson

Die Ombudsperson trägt dafür Sorge, dass sich jeder in unserem Verband wohlfühlt, dass jeder einen Ansprechpartner hat, falls dem mal nicht so sein sollte und dass der Bundesvorstand sich an die Beschlusslage hält.

Robert Teuber