BAK Arbeit und Soziales & BAK Digitales: Digitalisierung der Arbeitswelt

digital

Der BAK Arbeit und Soziales sowie der BAK Digitales werden gemeinsam über die Digitalisierung der Arbeitswelt diskutieren und einige verwiesene Anträge beraten.

Falls Du an der Veranstaltung teilnehmen willst, kannst Du der BAK-Leiterin Celine () einfach eine Mail schicken. Sie wird Dir dann die Zugangsdaten zukommen lassen.

Über den BAK ARBEIT UND SOZIALES

Unser Bundesarbeitskreis Arbeit und Soziales befasst sich in erster Linie mit Themen aus der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik – sowohl im deutschen, als auch im europäischen Kontext. Im Zentrum steht dabei oft die Ausgestaltung unserer Sozialsysteme, um sie auch in einer sich verändernden und alternden Gesellschaft zukunftssicher und finanzierbar zu halten.

Über den BAK DIGITALES

Im Bundesarbeitskreis Digitales dreht sich alles um die überfälligen Schritte in Richtung einer besseren und wettbewerbsfähigeren Zukunft. Denn: Digitalisierung ist eine politische Querschnittsaufgabe, die alle klassischen Politikfelder von der Außenpolitik bis hin zur Gesundheitspolitik tangiert. Als BAK Digitales wollen wir daher diesen interdisziplinären Geist aufgreifen und uns den politischen Fragen unserer Zeit aus digitalpolitischer Perspektive nähern. Zusammen mit anderen BAKs wollen wir unsere JuLi Beschlusslage so erweitern, dass diese den Anspruch hat, nicht nur zu reagieren, sondern einem liberalen Rahmen für Entwicklungen von Plattformökonomie über effektive Verwaltungsdigitalisierung bis hin zu autonomen Waffensystemen aufzeigt.