64. Bundeskongress: Freiheit ist das Fundament

Liebe JuLis,

wer in diesen Tagen nach Mut sucht, wird in der Ukraine fündig. Jeden Tag stellen sich die Menschen dort der russischen Armee entgegen und verteidigen ihre Heimat und die Freiheit, die Zukunft ihres Landes selbst zu bestimmen. Putin lässt keinen Zweifel daran, dass seine imperialistische Aggression nicht in der Ukraine enden wird. Die mutigen Soldatinnen und Soldaten in der Ukraine verteidigen nur wenige Flugstunden von uns entfernt nicht nur ihre Freiheit, sondern auch die unsere. 

Das, worauf die Ukrainerinnen und Ukrainer hoffen – auf eine selbstbestimmte, friedliche Zukunft, geschützt durch die NATO und eingebettet in die Europäische Union – haben viele in Deutschland in den letzten Jahrzehnten als Selbstverständlichkeit betrachtet. Aber wer Freiheit und Demokratie bewahren will, der muss bereit sein, sich für sie einzusetzen. 

Wir richten unseren Bundeskongress deshalb nicht trotz eines Krieges mitten in Europa aus, sondern auch, weil dieser Krieg zeigt: Wer in Frieden und Demokratie lebt, trägt die Verantwortung, Frieden und Demokratie zu gestalten. 

Ich freue mich deshalb sehr, so viele Junge Liberale wie niemals zuvor zum 64. Bundeskongress der Jungen Liberalen einzuladen, der vom 3.-5. Juni 2022 in Pforzheim stattfinden wird. 

Unter dem Motto „Freiheit ist das Fundament“ wollen wir zwei Tage lang durch unsere inhaltlichen Debatten dazu beitragen, das stabile Fundament für genau diese Freiheit zu stärken und zu erneuern. Ich würde mich sehr freuen, wenn viele von Euch sich daran beteiligen. 

Wir sehen uns in Pforzheim!  

Viele Grüße 

Eure Franziska 

Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen

Hier geht es zur offiziellen Einladung.
Eine Verknüpfung des Livestreams folgt hier bald.

FREIHEIT IST DAS FUNDAMENT

Der Mut der Menschen in der Ukraine inspiriert uns. Deshalb ist unser Kongressmotto Ihnen gewidmet. Unser Design halten wir in den Landesfarben der Ukraine.

ORGANISATION

Anmeldung

Wir bitten dich um Anmeldung bis spätestens 03.06.2022, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Anmelden kannst Du Dich hier.

Tagungsadresse

Congress Centrum Pforzheim

Am Waisenhausplatz 1-3, 75172 Pforzheim

Vom Hauptbahnhof ist man zu Fuß in 8 Minuten am CCP. Einfach durch die Innenstadt, über den Marktplatz und die Gernika-Brücke laufen. 

Anreise

Die Deutsche Bahn bietet für die An- und Abreise zum Bundeskongress ein Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis von jedem DB-Bahnhof im Zeitraum vom 01.06. – 07.06.2022 an. Hier gelangst Du zu den Informationen und Preisen. Wir bitten Dich hier zu überprüfen, ob das Angebot für Dich am günstigsten ist.

Übernachtung

Jugendherberge

Für unsere minderjährigen Teilnehmer und ihre Aufsichtsperson sowie alle jungen Menschen in Ausbildung (Schüler/innen, Studierende und Azubis) haben wir in der Jugendherberge Pforzheim günstige Schlafmöglichkeiten im Vierbettzimmer organisiert. Das Kontingent ist begrenzt, stellt bitte bis 17. Mai eure Buchungsanfrage über diesen Link. Leider ist das Angebot inzwischen ausgebucht.

  • u18: Übernachtung mit Frühstück 20€/Nacht 
  • ü18: Übernachtung mit Frühstück 25€/Nacht 

Hotelkontingente

Auch darüber hinaus konnten wir wieder einige Hotelkontingente in unmittelbarer Nachbarschaft zur Tagungshalle einrichten. Unter dem Stichwort „Junge Liberale“ sind diese zeitlich befristet und so lange die Kontingente reichen abrufbar:

  • Parkhotel Pforzheim – abrufbar bis 15. Mai unter (Preise pro Zimmer pro Nacht, inkl. Frühstück)
    • Classic/Economy EZ 90,00 € | DZ 110,00 €
    • Deluxe EZ 100,00 € | DZ 130,00 €
  • Hotel Gute Hoffnung – abrufbar bis 15. Mai unter (Preise pro Zimmer pro Nacht, inkl. Frühstück)
    • EZ 62,00 €/Nacht | DZ 79,00 €/Nacht
  • Novum Hotel Ruf – abrufbar bis 13. Mai unter (Preise pro Zimmer pro Nacht, inkl. Frühstück)
    • EZ 64,00 €/Nacht | DZ 74,00 €/Nacht
  • ibis Styles Pforzheim – abrufbar bis 18. Mai unter (Preise pro Zimmer pro Nacht, inkl. Frühstück)
    • EZ 68,00 €/Nacht | DZ 88,00 €/Nacht

Sende zur Buchung der Hotels bitte eine E-Mail mit deinem vollständigen Namen, deiner Anschrift sowie deiner Telefonnummer direkt an das gewünschte Hotel. Das ibis Styles Hotel nimmt nur Buchungen von volljährigen Personen entgegen, Minderjährige können sich das Zimmer aber gerne mit ihrer Aufsichtsperson teilen. Selbstverständlich kannst Du Tobi () jederzeit kontaktieren, falls es Probleme bei der Planung Deiner Übernachtung geben sollte.

Jugendschutz

Wenn Du beim Bundeskongress noch nicht 18 Jahre alt bist, musst Du vor Kongressbeginn das ausgefüllte Jugendschutzformular per Mail an die Bundesgeschäftsstelle () senden. Das Formular findest Du hier.

Infektionsschutz

Die geltenden Regeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie werden wir auf dem Bundeskongress einhalten. Nach derzeitigem Stand sind keine Einschränkungen zu erwarten. Wir bitten dich, verantwortlich zu handeln und bei erfolgten Risikokontakten im Vorfeld einen Test durchzuführen. Bei Symptomen bitten wir Dich, von der Teilnahme am Kongress abzusehen.

Fraktionsempfang am Freitag (AUSGEBUCHT)

Am Freitag, 03.06., veranstaltet die Bundestagsfraktion der Freien Demokraten ab 18:30 Uhr einen Empfang. Achtung: Die Teilnehmerzahl müssen wir aus Platzgründen leider begrenzen. Der Fraktionsempfang ist bereits ausgebucht. Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

BuKo-Party

Am Samstag, 04.06.2022 wird es ab 20:30 Uhr wieder unsere traditionelle BuKo-Party geben. Dein Ticket hierfür kannst Du Dir am Samstag ab 12 Uhr auf dem Kongress sichern. Die Party wird im Club Sägewerk, ca. 300 m von der Halle entfernt, stattfinden. Teilnehmen können alle Mitglieder ab 18 Jahren, bzw. mit Begleitung ab 16 Jahren.

Der Bundeskongress ist für Dich zu teuer?

Bei den JuLis gibt es Mitglieder mit den unterschiedlichsten Hintergründen. Für manche bedeutet ein Bundeskongress mit den Kosten für An- und Abreise, Übernachtung und Verpflegung eine sehr hohe finanzielle Belastung.
Wir haben deshalb in der Jugendherberge Pforzheim günstige Schlafmöglichkeiten in Vierbettzimmern organisiert. Alle Infos dazu findest Du unter dem Punkt Übernachtung.

Wenn auch dieses Angebot nicht dazu führt, dass du am Kongresswochenende teilnehmen kannst, melde Dich bitte (möglichst) bis Dienstag, 17. Mai bei unserer Ombudsperson Robert Teuber (). Gemeinsam finden wir dann vertraulich eine Lösung. 

Ansprechpartner

Constantin Borges, Bundesorganisator

Tel.: 0163 – 929 18 75

Constantin Borges

Stellvertretender Bundesvorsitzender für Organisation

Bankkaufmann und Student der BWL

Aufgaben
- Organisation: Bundeskongresse und Seminaren, Terminübersicht & Präsenz auf FDP-Bundesparteitag
- Koordination der Bundesgeschäftsstelle inklusive Aufgabenfreigabe, laufende Tätigkeitsbesprechungen und Praktikantenbetreuung
- Verantwortung für Mitgliederverwaltung und ZAM, Delegierten- und Beitragsberechnung, Organisationsverteiler der Landesverbände
- JuLi-Kontakt zur FNF, in der FDP AG Parteientwicklung und im Netzwerk 80
- Betreuungsverbände: Bayern & Rheinland-Pfalz
Informationen ein-/ausblenden

PRESSEBETREUUNG

Paavo Czwikla, Pressesprecher

Tel.: 0171 – 272 44 67

Paavo Czwikla

Stellvertretender Bundesvorsitzender für Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Student der Philosophie

Aufgaben
- Presse & Öffentlichkeitsarbeit: Pressemitteilungen, Pressekontakte, Presseverteiler Landesverbände
- Koordination Social Media Squad und Camera Squad
- Verantwortung für Monitoring Design und CI, Ad-Budget, Betreuung und Freigabe J+L, Sitzungs-Newsletter „JuLis Inside“
- Unterstützung Agenda-Setting & Verbandskontakte
- Projekte: Gesellschaftsforum, Female Future Forum
- Betreuungsverbände: Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen
Informationen ein-/ausblenden

ANTRÄGE

Die Antragsfrist für Sachanträge endet am 13.05.2022 um 23:59 Uhr. Die Antragsfrist für Sachanträge endet am 13. Mai um 23:59 Uhr. Änderungsanträge können jederzeit eingereicht werden. Im Sinne einer effizienten Antragsberatung bitten wir Euch jedoch, Eure Änderungsanträge möglichst frühzeitig, am besten bis zum 30. Mai um 18 Uhr, einzureichen. Anträge und Änderngsanträge können über das Antragstool OpenSlides eingereicht werden. Dringlichkeitsanträge können nach Ablauf der Antragsfrist per Mail an Nemir () eingereicht werden. Antragsberechtigt sind der erweiterte Bundesvorstand, der Bundesvorstand, die Delegierten, die Bundesarbeitskreise und die Untergliederungen (Landes-, Bezirks-, Kreis- und Ortsverbände) sowie eine Gruppe von mindestens 20 Mitgliedern der Jungen Liberalen, unabhängig davon, ob sie Delegierte sind (Gruppenanträge). Bezirks- und Kreisverbände, die einen eigenen OpenSlides-Zugang wünschen, um Anträge und Änderungsanträge zu stellen, können sich per Mail an Max () wenden. Gruppenanträge können unter Wahrung der Antragsfrist per Mail an Nemir () eingereicht werden.

Der Bundesvorstand stellt jeweils einen Antrag zur Änderung der Geschäftsordnung des BuKos und der Schiedsordnung.

Das Antragsbuch findet ihr hier. Auch das Ergebnis des Alex-Müller-Verfahrens veröffentlichen wir nach Fristablauf hier.

Nutzung des Kongresstools OpenSlides

Für den Bundeskongress nutzen wir wie gewohnt OpenSlides. Dort kannst Du Anträge und Änderungsanträge einreichen, Anträge zur Geschäftsordnung stellen und Dich bei Debatten zu Wort melden. Dazu musst Du mit Deinen Zugangsdaten eingeloggt sein. Die Delegierten, die Bundesarbeitskreise und Landesverbände erhalten automatisch eigene Zugangsdaten für OpenSlides. Alle anderen Mitglieder erhalten eigene Zugangsdaten nach der Anmeldung. Bezirks- und Kreisverbände, die einen eigenen OpenSlides-Zugang möchten, um Anträge und Änderungsanträge zu stellen, können sich per Mail an Nemir () wenden.

Nemir Ali

Stellvertretender Bundesvorsitzender für Programmatik

Jurist

Aufgaben
- Programmatik: Erstellung Schwerpunktthemenanträge & Leitanträge, Antragsmanagement, Online-Beschlusslage, Anträge für Bundesparteitage, Inhaltliche Betreuung Seminare, Programmatikverteiler Landesverbände
- Koordination der Bundesarbeitskreise und FDP-Bundesfachausschüsse
- Unterstützung Agenda-Setting, Verbandskontakte, Kontakt zur FDP-Bundestagsfraktion & Junge Gruppe
- JuLi-Kontakt im FDP-Bundesvorstand und zu Mitarbeitern der FDP-Bundestagsfraktion
- Projekt: Gesellschaftsforum
- Betreuungsverband: Nordrhein-Westfalen
Informationen ein-/ausblenden

STIMMRECHTSÜBERTRAGUNG

Du bist Delegierte/r, kannst aber nicht kommen? Das Formular für die Stimmrechtsübertragung findest Du hier!

NACHWAHL ZUM BUNDESVORSTAND

Auf diesem Bundeskongress wird eine Beisitzerposition im Bundesvorstand neu gewählt. Die bisher eingegangenen Bewerbungsschreiben findest Du sobald sie zur Verfügung stehen hier! Sofern Du auch kandidieren möchtest, schicke bitte Dein Bewerbungsschreiben an die Bundesgeschäftsstelle.