60. Bundeskongress

Liebe JuLis,

aufgrund der aktuellen Lage angesichts der Ausbreitung des Coronavirus und vor dem Hintergrund der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts müssen wir euch leider mitteilen, dass wir unseren Jubiläumsbundeskongress nicht wie geplant am ersten Maiwochende durchführen können. Daher wird der 60. Bundeskongress verschoben.

Wir informieren euch so schnell wie möglich über das neue Datum. Bereits jetzt können wir absehen, dass der neue Termin nicht vor Anfang August liegen wird.

Der Jubiläumsfestakt sowie die Seminare am Kongresswochenende werden ebenfalls verschoben. Wir werden die zusätzlich Zeit nutzen, um euch ein noch umfangreicheres Seminarprogramm parallel zum Kongress anbieten zu können, sodass noch mehr Mitglieder die Möglichkeit erhalten, bei Seminarteilnahme ihre Fahrtkosten gemäß unserer Richtlinie erstattet zu bekommen.

Für all unsere Hotelkontingente ist eine kostenfreie Stornierung oder Umbuchung möglich. Wendet euch dazu einfach direkt an die jeweilige Unterkunft. Bei Problemen oder Fragen eurer Buchung über eines unserer Hotelkontingente könnt ihr euch an unsere Stv. Bundesgeschäftsführerin für Organisation, Saskia (), wenden.

Falls ihr eure Anreise über unsere FlixBus-Kooperation geplant habt, kann ein Storno gegen Gutschein erfolgen, den ihr dann z.B. für den neuen BuKo-Termin verwenden kannst. Ein zusätzlicher Rabatt kann nur gewährt werden, wenn ihr die nächste Hin-und Rückfahrt getrennt bucht. Bei Problemen oder Fragen zu eurer Buchung über FlixBus könnt ihr euch an unseren Bundesgeschäftsführer Carsten () wenden.

Solltest ihr eure Reise mit der Bahn geplant haben, findet ihr hier alle Informationen der Deutschen Bahn. Die erweiterte Kulanzregelung gilt leider nur bis zum 30. April. Wir hoffen aber darauf, dass die Bahn den Zeitraum entsprechend ausweitet, da wir leider keine Stornokosten übernehmen können.

Auch für Flüge sowie Fernbusreisen und Hotels, die nicht über unser Kontingent gebucht wurden, können wir leider keine Stornokosten übernehmen.

Auch wir sind sehr traurig, dass unser Jubiläum nicht wie geplant stattfinden kann, aber unser oberstes Ziel als Junge Liberale ist es in der aktuellen Situation, die Gesundheit von uns und anderen zu schützen.

Solltest ihr Rückfragen zum 60. Bundeskongress haben, könnt ihr euch an unseren Bundesorga Constantin () wenden.

wir laden Euch herzlich zum 60. Bundeskongress der Jungen Liberalen vom 1.-2. Mai 2020 in Berlin ein. Die Anmeldung findest Du hier. Näheres zum Programm und Ablauf kannst Du der Einladung entnehmen. Der Kongress wird wieder per Livestream verfolgbar sein.

WICHTIG: Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Online-Anmeldung zwingend erforderlich!

Tagungsadresse

bcc Berlin Congress Center
Alexanderstraße 11
10178 Berlin

Organisation

Constantin Borges, stellv. Bundesvorsitzender für Organisation
Tel.: 0163 – 929 18 75
Mail:

Pressebetreuung

Laura Schieritz, Pressesprecherin
Tel.: 0176 – 957 790 81
Mail:

ANTRÄGE

Die Antragsfrist für Satzungsänderungsanträge endet am 27. März 2020. Solltest Du einen Satzungsänderungsantrag stellen wollen, so sende ihn bitte fristgerecht an Timo (). Die Antragsfrist für Sachanträge zum Bundeskongress läuft bis zum 10. April 2020. Unter antragstool.julis.de kannst du sehen, welche Anträge und Änderungsanträge bereits eingegangen sind und kannst Änderungsanträge einreichen. Bitte reiche Änderungsanträge möglichst bis zum 29. April 2020 ein, damit sie in die Änderungsantrags-Synopse aufgenommen werden können.

Bei Fragen steht Dir Timo () zur Verfügung. Bitte wende Dich auch an ihn, falls Du einen Dringlichkeitsantrag einreichen möchtest.

STIMMRECHTSÜBERTRAGUNG

Du bist Delegierter, kannst aber nicht kommen? Das Formular für die Stimmrechtsübertragung findest Du hier!

Kandidaten für den Bundesvorstand

Auf diesem Bundeskongress wird der gesamte Bundesvorstand neu gewählt. Die bisher eingegangenen Bewerbungsschreiben findest Du hier!

Neumitgliederseminar

Du bist neu bei den JuLis und zum ersten Mal bei einem Bundeskongress? Dann melde Dich bei Deiner Anmeldung für das Neumitgliederseminar an. Es findet am Freitag und am Samstag statt. Am Freitag wird es eine allgemeine Einführung zur Geschichte der JuLis, dem Verbandsaufbau, den Ansprechpartner*innen und vielem mehr geben. Am Samstag wird sich dann alles um „How to BuKo“ drehen: Wie reiche ich einen Antrag an? Wie organisiere ich eine Mehrheit? Wie kann ich mich beim Kongress melden? Wie stelle ich eine Zwischenfrage?

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Neumitgliederseminars erhalten wie die Delegierten eine Fahrtkostenerstattung.

ÜBERNACHTUNG

Bitte bucht Eure Hotelzimmer frühzeitig, da an diesem Wochenende in Berlin bereits eine außerordentlich hohe Nachfrage besteht.

Wir haben Abrufkontingente in mehreren Hotels eingerichtet und auch Jugendherbergsbetten für Euch reserviert.
Wichtig: Einige Abrufkontingente laufen zum 01. März aus!

(Verlängert bis zum 06. März!) Jugendherberge Berlin-International, Kluckstraße 3, 10785 Berlin (nähe Potsdamer Platz)
Die Übernachtung kostet 31,50€ pro Person und Nacht zzgl. CityTax 5% inkl. Frühstück.
Wir haben Zwei-, Vier- und Fünfbettzimmer für euch reserviert. WCs und Duschen befinden sich auf dem Gang.
Bitte bucht erst, wenn ihr bereits die entsprechende Anzahl an Zimmerpartnern zusammen habt. Schreibt dann eine E-Mail an mit dem Stichwort „Junge Liberale“.
Falls ihr Unterstützung bei der Suche nach Zimmerpartnern benötigt, wendet euch gerne an Constantin ().

Motel One Berlin Alexanderplatz, Grunerstraße 11, 10179 Berlin (ca. 5 min Fußweg) (Hinweis: Nur gültig bei Anreise am Donnerstag)
Einzelzimmer: 79,00€
Doppelzimmer: 94,00€
Bitte sendet das ausgefüllte Formular direkt an . Frühstück ist nicht mit inbegriffen.

B&B Hotel Berlin-Alexanderplatz, Voltairestraße 3a, 10179 Berlin (ca. 7 min Fußweg)
Tel: +49 (0) 30 234 567 59 – 0
Doppelzimmer : 70,00 € (barrierefrei)
Dreibettzimmer : 94,50 €
Vierbettzimmer : 94,50 €
Das Kontingent könnt Ihr telefonisch mit dem Stichwort „buko60“ buchen. Frühstück ist nicht mit inbegriffen.

Park Inn, Alexanderplatz 7, 10178 Berlin (ca. 5 min Fußweg)
Tel: +49 30 2389-3389
Einzelzimmer : 134,00 € inkl. Frühstück
Doppelzimmer : 144,00 € inkl. Frühstück
Das Kontingent könnt Ihr telefonisch mit dem Stichwort „Junge Liberale“ buchen. Bitte sendet das ausgefüllte Formular direkt an .

In Laufnähe zum Kongressgebäude findet Ihr außerdem noch zahlreiche weitere Hotels und Hostels, die über die gängigen Online-Portale (www.booking.com; www.trivago.de; www.hrs.de, www.hotel.de) oder direkt beim Anbieter gebucht werden können.

Selbstverständlich kannst Du Constantin () jederzeit kontaktieren, falls es Probleme bei der Planung Deiner Übernachtung geben sollte.

Fahrtkosten sparen

Deutsche Bahn – Mit dem Veranstaltungsticket fährst Du zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof. Buche hier deine Reise

FlixBus und FlixTrain sponsern die Anreise zum 60. Bundeskongress mit 50%-Rabattcodes. Wende Dich dazu unter Angabe des gewünschten An- und Abreisedatums, der Abfahrtszeit sowie der Strecke, mit dem Stichwort #Jubiläumskongress an . Daraufhin erhältst Du deinen persönlichen Rabattcode zugesandt, mit dem Du die vergünstigte Buchung vornehmen kannst

Verpflegung

Das bcc Berlin Congress Center wird während des Wochenendes Snacks und Getränke anbieten. Am Samstagmittag wird es darüber hinaus ein warmes Mittagessen geben. Das Mitbringen eigener Speisen und Getränke ist nicht gestattet.

Party

Die traditionelle BuKo-Party wird am 2. Mai im Mein Haus am See (Torstraße 125, 10119 Berlin) stattfinden. Der Verkauf findet am Samstagnachmittag im Foyer des Kongresszentrums statt.

Jugendschutz

Du bist unter 18? Kein Problem, wir freuen uns sehr, Dich beim Bundeskongress zu begrüßen! Bitte bring das ausgefüllte Jugendschutzformular mit zum Kongress und gib es am Tagungscounter ab. Sollten Du oder Deine Eltern Fragen haben, oder Du niemanden kennen, der die Personensorge für Dich übernimmt, melde Dich gerne bei unserer Bundesgeschäftsstelle () und wir finden gemeinsam eine passende Lösung.

FAHRTKOSTENERSTATTUNG

Erstattungsberechtigt sind die Delegierten und Ersatzdelegierten mit gültiger Stimmrechtsübertragung. Eine gültige Stimmrechtsübertragung liegt auch vor, wenn ein gewählter Ersatzdelegierter während des Kongresses eine Stimmrechtsübertragung von seinem Landesvorsitzenden erhält. Der entsprechende Delegierte verliert damit seinen Erstattungsanspruch. Die Fahrtkostenerstattung beträgt für Fahrten mit dem Auto 5 Cent/ pro gefahrenem km, für Fahrten mit der Bahn/Fernbus/Flugzeug 8 Cent/ km. Der maximale Erstattungsbetrag beträgt 99 Euro (Erstattungen erst ab 10 Euro). Die Fahrtkostenerstattung muss bei der Anmeldung oder bis zum Ende des Kongresses am Check-In beantragt werden. Um die Erstattung zu beantragen, müsst Du das Erstattungsformular ausfüllen und ggf. Dein Ticket vorlegen, bzw. innerhalb von zwei Wochen nach dem Kongress an senden.

Der Bundeskongress ist Dir zu teuer?

Bei den JuLis gibt es viele Mitglieder, die zur Schule gehen, eine Ausbildung machen oder studieren. Auch gibt es Mitglieder mit den unterschiedlichsten Berufen. Für manche dieser Mitglieder bedeutet ein Bundeskongress mit den Kosten für An- und Abreise, Übernachtung und Verpflegung eine hohe finanzielle Belastung. Wenn Du am Bundeskongress nicht teilnehmen kannst, weil Dir das Wochenende zu teuer ist, kannst Du Ria () eine E-Mail schreiben. Gemeinsam finden wir dann vertraulich eine passende Lösung.