57. Bundeskongress

Liebe JuLis,

wir laden Euch herzlich zum 57. Bundeskongress der Jungen Liberalen vom 03.-04. November 2018 in Bingen am Rhein ein. Die Einladung findest du hier. Die Anmeldung findest du unter anmeldung.julis.de. Der Kongress wird wieder per Livestream verfolgbar sein.

Tagungsadresse

Rheintal-Kongress-Zentrum

Rhein-Nahe-Eck / Museumstraße, neben NH Hotel
55411 Bingen am Rhein

Organisation

Dennis Tim Nusser, Stellv. Bundesvorsitzender

Tel.: 0172 – 684 21 27

Carsten Repges, Bundesgeschäftsführer

Tel.: 030 – 6807855 -12

Pressebetreuung

Andre Lehmann, Stellv. Bundesvorsitzender

Tel.: 0151 – 25287643

ANTRÄGE

Die Antragsfrist für Satzungsänderungsanträge und für Sachanträge ist bereits abgelaufen. Die eingegangenen Anträge kannst du unter antragstool.julis.de einsehen – dort kannst Du auch bereits Änderungsanträge stellen. Bitte reiche diese möglichst bis zum 30. Oktober ein, damit sie in die Änderungsantrags-Synopse aufgenommen werden können.

Bei Fragen steht Dir Clarisse (hoehle@julis.de) zur Verfügung. Bitte wende Dich auch an sie, falls Du einen Dringlichkeitsantrag einreichen möchtest.

STIMMRECHTSÜBERTRAGUNG

Du bist Delegierter, kannst aber nicht kommen? Das Formular für die Stimmrechtsübertragung findest Du hier!

NEUMITGLIEDERSEMINAR

Du bist neu bei den JuLis und zum ersten Mal bei einem Bundeskongress? Dann melde Dich bei Deiner Anmeldung für das Neumitgliederseminar an. Es findet am Freitag von 16-18 Uhr und am Samstag von 9-12 Uhr statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Neumitgliederseminars erhalten wie die Delegierten eine Fahrtkostenerstattung. Die Einladung zum Neumitgliederseminar findest Du hier.

Fraktionsempfang

Am Freitag, den 2.11. wird ab 19 Uhr im Rheintal-Kongress-Zentrum ein Empfang auf Einladung der Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag stattfinden. Willst Du an diesem teilnehmen, so gib dies bitte bei der Anmeldung mit an.

ÜBERNACHTUNG

*Wichtig* Das Kontingent im nh Hotel ist leider bereits ausgebucht* 

nh Bingen , Am Rhein Nahe Eck/Museumstrasse 3 (0km)

DZ mit Frühstück 99EUR pro Zimmer/Nacht

EZ mit Frühstück 79EUR pro Zimmer/Nacht

Abrufbar direkt online unter https://www.nh-hotels.de/event/junge-liberale-ev oder unter +49 30 22388599 mit dem Stichwort „Junge Liberale“.

 

Weiterhin liegen in der näheren Umgebung noch weitere Hotels, welche über das Buchungsportal der Stadt Bingen gebucht werden können:

Rheinhotel Starkenburger Hof***,  Rheinkai 1-2, DE-55411, Bingen am Rhein (350m)

Hotel Römerhof **, Am Rupertsberg 10, 55411 Bingen am Rhein (700m)

Landgasthof – Pension Zurstraßen***, Mainzer Straße 325, DE-55411, Bingen am Rhein (4,6km, Regionalbahnanschluss verfügbar)

 

Darüber hinaus gibt es in Bingen Privatzimmer und Ferienwohnungen, die ebenfalls über das Buchungsportal der Stadt Bingen gebucht werden können.

 

Zahlreiche weitere Zimmer sind außerdem in Rüdesheim auf der anderen Rheinseite verfügbar, eine Fähre fährt an allen Tagen zwischen 5.30 Uhr – 22 Uhr im 20-Minuten-Takt. Den Fahrplan, sowie die Beförderungspreise findest du hier. Für die Übernachtungsmöglichkeiten in Rüdesheim empfehlen wir Dir die Buchung über die gängigen Online-Portale (www.booking.com; www.trivago.de; www.hrs.de, www.hotel.de).

 

Selbstverständlich kannst Du Dennis (nusser@julis.de) jederzeit kontaktieren, falls es Probleme bei der Planung Deiner Übernachtung geben sollte.

VERPFLEGUNG

Das nh-Hotel wird während des Wochenendes Snacks und Getränke anbieten. Am Samstagmittag wird es darüber hinaus ein warmes Mittagessen geben. Das Mitbringen eigener Speisen und Getränke ist nicht gestattet.

PARTY

Die traditionelle BuKo-Party wird im Kongress Palais Bingen (Hindenburganlage 1, 55411 Bingen am Rhein) in unmittelbarer Nachbarschaft zum Rheintal-Kongress-Zentrum veranstaltet. Das Ticket kostet 10 Euro und der Verkauf findet am Samstagnachmittag im Foyer des Kongresszentrums statt.

Jugendschutz

Du bist unter 18? Kein Problem, wir freuen uns sehr, Dich beim Bundeskongress zu begrüßen! Bitte bring das ausgefüllte Jugendschutzformular mit zum Kongress und gib es am Tagungscounter ab. Sollten Du oder Deine Eltern Fragen haben, oder Du niemanden kennen, der die Personensorge für Dich übernimmt, melde Dich gerne bei Philipp (info@julis.de) in der Bundesgeschäftsstelle und wir finden gemeinsam eine passende Lösung.

FAHRTKOSTENERSTATTUNG

Erstattungsberechtigt sind die Delegierten und Ersatzdelegierten mit gültiger Stimmrechtsübertragung. Eine gültige Stimmrechtsübertragung liegt auch vor, wenn ein gewählter Ersatzdelegierter während des Kongresses eine Stimmrechtsübertragung von seinem Landesvorsitzenden erhält. Der entsprechende Delegierte verliert damit seinen Erstattungsanspruch. Die Fahrtkostenerstattung beträgt für Fahrten mit dem Auto 5 Cent/ pro gefahrenem km, für Fahrten mit der Bahn/Fernbus/Flugzeug 8 Cent/ km. Der maximale Erstattungsbetrag beträgt 99 Euro (Erstattungen erst ab 10 Euro). Die Fahrtkostenerstattung muss bei der Anmeldung oder bis zum Ende des Kongresses am Check-In beantragt werden. Um die Erstattung zu beantragen, müsst Du das Erstattungsformular ausfüllen und ggf. Dein Ticket vorlegen, bzw. innerhalb von zwei Wochen nach dem Kongress an info@julis.de senden.

Der Bundeskongress ist zu teuer?

Bei den JuLis gibt es viele Mitglieder, die zur Schule gehen, eine Ausbildung machen oder studieren. Auch gibt es Mitglieder mit den unterschiedlichsten Berufen. Für manche dieser Mitglieder bedeutet ein Bundeskongress mit den Kosten für An- und Abreise, Übernachtung und Verpflegung eine zu hohe finanzielle Belastung. Wenn Du am Bundeskongress nicht teilnehmen kannst, weil Dir das Wochenende zu teuer ist, kannst Du Ria (ria.schroeder@julis.de) eine E-Mail schreiben. Gemeinsam finden wir dann vertraulich eine passende Lösung.